Abwarten und Tee trinken …

Tee bitte! Denn ich habe abzuwarten…

Warten. Warten ist eine der schlimmsten Erfindungen dieser Welt. Gleich nach Atomwaffen, Krieg, Hass und Kalorien  😉 .

Jeder der schon einmal warten musste, weiß wie langsam die Zeit vergehen kann und wie ätzend warten ist. Ich glaube – nein, ich glaube sogar zu wissen, dass jeder von uns schon mindestens einmal auf etwas warten musste, auf das es sich zwar zu warten lohnt, aber das Warten einem sinnlos, überflüssig und endlos vorkam.

Mir geht es momentan genau so. Ich warte. Und weil ich Warten einfach sinnlos, überflüssig und endlos finde, versuche ich mich jetzt vom Warten abzulenken und mich neuen und alten Hobbies zu widmen, aber hin und wieder auch dem Grund des Wartens.

Da ich nicht jeden von euch zum Tee trinken einladen kann (wobei, wieso eigentlich nicht 😛 ) biete ich euch an, gemeinsam mit mir zu warten und euch gemeinsam mit mir die Zeit zu versüßen.

Der Tee ist Mittel zum Zweck und unser Zucker sind meine Hobbies, mein Alltag, meine Probleme und vieles mehr.

Solltet ihr auch warten (müssen) und Warten so schrecklich finden wie ich, dann seit ihr hiermit herzlich zu meiner Tea-Party eingeladen. 🙂

Eure Jane

Werbeanzeigen